Giruno präsentiert

 08.06.2016

Im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten des Gotthard-Basistunnels hat Stadler am 4. und 5. Juni den neuen Giruno erstmals „zum Anfassen“ präsentiert. Und nicht nur das – da es sich bei den in Erstfeld und Pollegio gezeigten Girunos um Fahrsimulatoren handelt, hatten Besucher mit ein wenig Losglück die Gelegenheit, den Giruno unter Anleitung von Stadler-Mitarbeitern schon heute durch den Tunnel zu steuern. Wirklich los geht es ab Dezember 2019 – dann wird der Giruno die Fahrgäste durch den Gotthard-Basistunnel in Rekordzeit von Zürich nach Mailand und später sogar von Frankfurt bis nach Mailand bringen.

Wir freuen uns darüber, mit der Aussen- und Innengestaltung des Giruno einen Beitrag zu dieser ganz neuen Art, „durch die Alpen“ zu reisen, geleistet zu haben.

Alle News

Komfortabel durch die Voralpen

20.06.2018,  Die Südostbahn stellt den neuen Traverso Voralpen-Express vor

Mit PubliBike die Mobilität in der Stadt verändern

09.04.2018,  Bike as a Service

Designed by Nose, Made in the World

09.04.2018,  Nose im Gespräch

Ausgezeichneter Innovationstreiber

07.11.2017,  Design Preis Schweiz für den Giruno

Technik mit Emotion

25.10.2017,  Eine neue Produktdesign-Sprache für EROWA

Flexible Photovoltaik

25.10.2017,  Solar-Faltdachsystem von dhp technology AG im Einsatz für die Energiewende