Marke

Expotechnik: Theken- und Messemöbelserie Epsilon

Der Grundgedanke dieser Messemöbelserie ist der modulare Konstruktionsansatz mit einfach auswechselbaren Fronten und Rahmenteilen, um den verschiedenen Bedürfnissen von Expotechnik gerecht zu werden. Dank der konvexen und konkaven Formgebung lassen sich spannende Anordnungen im Raum realisieren. Die charakteristische Aussenform und die hochwertigen Materialien haben wir für die Info- und Bartheken wie auch für die Sideboards, Vitrinen und Medienmöbel dieser Messemöbellinie entwickelt. Die Fronten können je nach den individuellen Bedürfnissen des Kunden in Farbe und Beschriftung angepasst und einfach ausgewechselt werden. Das macht diese Messemöbelserie sehr flexibel, sodass eine hohe Frequenz im Einsatz für verschiedene Messen und Kunden erreicht wird.

Epsilon wurde mit dem «IF product design award» ausgezeichnet.

Epsilon im Einsatz beim Markenauftritt der Sonova Gruppe am EUHA-Kongress 2011