Marke

Expotechnik: Doppelgeschoss Twin 2.0

Vor über 10 Jahren entwickelte NOSE für Expotechnik ein modulares Bausystem für zweigeschossige Messestände. Die Struktur besteht hauptsächlich aus Aluminium-Strangpressprofilen und ist ausgelegt für einen vielmaligen Auf- und Abbau bei grösseren, anspruchsvolleren Messen. Mit Standardstützenabständen von 4 bis 6 Metern lassen sich beliebig grosse Doppelgeschoss-Überbauungen realisieren. Im Jahr 2011 wurde NOSE beauftragt, dem System ein Facelifting zu verpassen. Die Lösung war, der alten Struktur eine völlig neue und moderne Leichtbaufassade vorzuhängen. Diese kann individuell, dem Kunden entsprechend durch verschiedene Oberflächen und Farben angepasst oder sogar mit digitalen Medien bespielt werden. Dazu passend gibt es schlichte Glasbrüstungen, verschiedene Treppenanlagen und ein neues, zeitgemässes Lichtkonzept. Das Twin-System verhilft jedem Unternehmen zu einem exklusiven, hochwertigen Auftritt.